Pattern Trader BEWERTUNG – Das A bis Z der Pattern Trader Bitcoin Handelsplattform

Diese Pattern Trader BEWERTUNG bietet alles, was Sie über eine der größten Kryptowährungsbörsen wissen müssen, die sich auf den Handel spezialisiert hat. Wenn Sie auf der Suche nach mehr Informationen über Pattern Trader (Pattern Trader.com) waren, bevor Sie sich für einen Austausch entscheiden, dann suchen Sie nicht weiter. Von den guten bis zu den schlechten, wir legen alle verfügbaren Informationen von A bis Z dar, um Ihnen zu helfen, eine informierte und sichere Investitionsentscheidung zu treffen.

Quelle: https://www.indexuniverse.eu/de/pattern-trader-erfahrungen-new/

Was ist Pattern Trader?

Pattern Trader ist derzeit eine der größten Kryptowährungsbörsen, die sich auf den Handel spezialisiert hat. Sie wurde 2012 gegründet und wird von iFinex Inc. betrieben, einem Unternehmen mit Sitz in Hongkong. Derzeit hat Pattern Trader das größte Volumen aller anderen Kryptowährungsbörsen. Seit dem Tag, an dem die People’s Bank of China entschied, dass alle chinesischen Börsen Handelsgebühren erheben müssen, hat Pattern Trader den Titel der größten Börse nach Volumen inne. Diese Entscheidung beendete sofort die Möglichkeit der chinesischen Börsen, künstlich aufgeblähte Handelsvolumina zu melden.

Der Grund, warum wir Pattern Trader als die Börse mit dem größten Volumen erwähnen, ist, dass dies eine wichtige Rolle für Ihr Handelserlebnis insgesamt spielen kann. Das größte Volumen deutet auf einen engeren Spread hin, d. h. die Differenz zwischen An- und Verkaufskursen ist bei Pattern Trader voraussichtlich am geringsten. Darüber hinaus ist das größte Volumen mit der besten Liquidität verbunden. Am wichtigsten ist jedoch, dass Pattern Trader im Allgemeinen die Preise der meisten anderen Börsen anführt. Selbst wenn Sie also nicht beabsichtigen, sich bei Pattern Trader zu registrieren, sollten Sie die BTCUSD-Preise regelmäßig beobachten. Die untenstehende 30-Tage-Grafik von Bitcoinity zeigt deutlich die Dominanz von Pattern Trader in Bezug auf das Volumen.

Pattern Trader Eigenschaften

  • Exchange – Eine der liquidesten Börsen auf dem Markt, die es den Nutzern ermöglicht, die wichtigsten Kryptowährungen gegen USD oder BTC mit minimalen Kursschwankungen zu tauschen. Angebotene Währungen sind: Bitcoin, Ethereum und Ethereum Classic, Litecoin, OmiseGO, Bcash, Iota, Monero, EOS, Dash, NEO, Zcash, Ripple und Santiment.
  • Margin Trading – Ermöglicht es Nutzern, mit einer Hebelwirkung von bis zu 3,3 über ihre Peer-to-Peer-Margin-Finanzierungsplattform zu handeln. Geben Sie einfach einen Auftrag ein, um einen gewünschten Betrag zu einem Kurs und einer Laufzeit Ihrer Wahl zu leihen, oder eröffnen Sie einfach eine Position und Pattern Trader wird für Sie eine Finanzierung zum besten zum jeweiligen Zeitpunkt verfügbaren Kurs aufnehmen.
  • Margin Funding Market – Diese Funktion bietet eine Möglichkeit, Zinsen auf den US-Dollar und die wichtigsten Kryptowährungen zu verdienen, indem sie Händlern, die mit Leverage handeln möchten, Finanzmittel zur Verfügung stellt. Bieten Sie Finanzierungen zu einem Zinssatz und einer Laufzeit Ihrer Wahl an oder verleihen Sie einfach zum FRR (Flash Return Rate). Sie haben auch eine Auto-Renew-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Angebote automatisch nach Ablauf zu erneuern.
  • Auftragsarten – Pattern Trader bietet eine große Auswahl an Auftragsarten. Dazu gehören derzeit Limit, Market, Stop, Trailing Stop und Fill or Kill. Es werden auch algorithmische Orders angeboten, darunter Iceberg Orders, One Cancels Other (OCO), Post Only, Hidden Order und TWAP.
  • Anpassbare Oberfläche – Ermöglicht es Ihnen, Ihren Arbeitsbereich nach Ihren Wünschen zu gestalten und zu organisieren. Die Anpassung umfasst das Umschalten zwischen dunklem und hellem Thema, Benachrichtigungen im Browser, benutzerdefinierte akustische Warnungen, die Zusammenstellung der Trading-Seitenleiste und die Wahl ihrer Seite (links oder rechts), die Verwaltung der Tickernavigation und die Speicherung von Präferenzen, die Organisation und Sortierung der Orderbuchspalten sowie die Festlegung von Tabellenpräferenzen.
  • API – Ein einfaches Mittel zur Erstellung von Anwendungen und Tools für den Handel mit digitalen Vermögenswerten.
  • Mobile App – Erhältlich zum Download über Google Play oder den Apple AppStore.
  • Chart-Tools – Pattern Trader hat TradingView-Charts integriert. Ein großartiges Angebot, da es eine Vielzahl von technischen Analysetools enthält. Unten sehen Sie eine Vorschau des Charts, der von Pattern Trader bereitgestellt wird.
    Umfangreiches Reporting – Massive Sammlung von Reporting-Optionen, die den Nutzern kostenlos zur Verfügung stehen. Dazu gehören Zusammenfassungen von Handel, Gebühren, Volumen und Login-Verlauf. Sowie Berichte über den Verlauf der Aufträge 2016 & 2017, den Handelsverlauf, die Salden in allen unterstützten Währungen, Ein- und Auszahlungsberichte und Finanzierungsberichte in verschiedenen Varianten. Pattern Trader ist unübertroffen, wenn es um die Berichte geht, die seinen Nutzern angeboten werden.

Wer kann ein Quantum Code Geschäftskonto eröffnen?

Gebühren und Merkmale von Quantum Code für Unternehmen
Quantum Code Business Bankkonto
Produktname Quantum Code Business Bankkonto
Kontogebühr Kostenlos
FSCS-geschützt
UK ATM-Gebühr £2.00
Integration von Buchhaltungssoftware
Buchhaltungsintegrationen Clear Books, FreeAgent, KashFlow, QuickBooks, Sage, Xero
Zusätzliche Karten Bis zu 20 zusätzliche Karten
Gebühr für zusätzliche Karten £5.95
Erfordert Kreditprüfung
Bonitätsprüfung
Details zur Bonitätsprüfung Keine Bonitätsprüfung erforderlich
Überziehungskredit
Karte über App oder Online-Banking sperren
Sofortige Benachrichtigung
Zinssatz 0%
Girokonto-Wechsel-Garantie
Geschäfte im Ausland mit einem Quantum Code-Geschäftskonto
Quantum Code Business Bankkonto
Produktname Quantum Code Business Bankkonto
Überweisungsgebühren im Ausland 2,99 %.
ATM-Gebühr im Ausland £3
Vergleichen Sie die Gebühren der gängigen Geschäftskonten

Wer kann ein Quantum Code-Geschäftskonto eröffnen?

Sie können eines dieser Konten eröffnen, wenn Sie Inhaber einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder einer Partnerschaft sind, oder wenn Sie ein Einzelunternehmer sind.

Welche Unterlagen benötige ich für die Eröffnung eines Quantum Code-Geschäftskontos?
Quantum Code gibt an, dass die Beantragung eines Geschäftskontos nur fünf Minuten dauert und das Konto kurz darauf eröffnet wird. Sie werden gebeten, die folgenden Informationen für Ihren Antrag anzugeben:

Name und Anschrift Ihres Unternehmens
Angabe, ob Sie Auftragnehmer/Freiberufler sind
Ihre Unternehmensregistrierungsnummer, wenn Sie eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung sind
Angaben zu Ihrem Unternehmen, z. B. die Adresse der Website, die Branche, in der es tätig ist, die Anzahl der Mitarbeiter und die voraussichtlichen monatlichen Ausgaben
Wie kann ich Bargeld und Schecks auf ein Quantum Code Geschäftskonto einzahlen?
Sie können in jeder Postfiliale Bargeld auf Ihr Quantum Code-Geschäftskonto einzahlen, das sofort in Ihrem Kontostand verfügbar ist. Die Gebühr für die Einzahlung beträgt 0,3 % des eingezahlten Betrags, mindestens jedoch 2 €.

Leider können Sie keine Schecks auf ein Quantum Code-Geschäftskonto einzahlen.

Internationales Banking mit einem Quantum Code Geschäftskonto

Sie können internationale Zahlungen auf Ihr Quantum Code-Geschäftskonto in Pfund Sterling oder Euro annehmen. Wie lange es dauert, bis eine internationale Zahlung auf Ihrem Konto eingeht, hängt davon ab, aus welchem Land und von welcher Bank sie kommt.

Quantum Code erhebt eine Pauschalgebühr von £15 pro eingehender Auslandszahlung.

Sie können jedoch keine Auslandsüberweisungen von Ihrem Quantum Code-Geschäftskonto ins Ausland tätigen. Wenn Sie also im Ausland tätig sind und diese Möglichkeit benötigen, sollten Sie vielleicht ein anderes Konto in Betracht ziehen.

Es ist erwähnenswert, dass Sie Ihre Quantum Code-Karte im Ausland verwenden können, wo Sie eine Gebühr von 2,99 % für alle Einkäufe und 3 £ für das Abheben von Bargeld an einem Geldautomaten zahlen.

Sie haben aber auch die Möglichkeit, kostenlos eine separate Euro- oder Dollarkarte zu bestellen, mit der Sie Kartenzahlungen oder Abhebungen am Geldautomaten in diesen beiden Währungen vornehmen können, ohne dass Auslandsgebühren anfallen. Sie können von Ihrem Quantum Code-Konto aus per Online-Banking Geld auf diese Karten überweisen.

Ist ein Quantum Code-Geschäftskonto sicher?
Quantum Code hat im Februar 2021 seine Vollbanklizenz erhalten. Das bedeutet, dass Ihre Einzahlungen auf ein Quantum Code-Geschäftskonto durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) bis zu einem Wert von 85.000 £ geschützt sind.

Bitcoin Motion bietet zwei Plattformen an

TS GO: Der Broker erhebt für den Handel mit Aktien und ETFs 0 $ Kommissionen, was mit den großen Brokern konkurriert. Bei diesem Plan kosten Optionsgeschäfte $0,50 pro Kontrakt, allerdings haben Sie keinen kostenlosen Zugang zu allen Funktionen und Tools des Brokers, wie die oben genannten oder andere, einschließlich anderer Backtesting-Tools. Wenn Sie bei diesem Plan die Desktop-Plattform des Brokers nutzen, fallen für jeden Aktien- oder Optionshandel Handelszuschläge in Höhe von $10 an.

Für diesen Plan ist kein Kontomindestbetrag erforderlich.

Bei beiden Tarifen bietet Bitcoin Motion mit https://www.indexuniverse.eu/de/bitcoin-motion-erfahrungen-new/ wettbewerbsfähige Provisionen für den Handel mit Aktien und ETFs sowie nicht diskontierte Optionsprovisionen, die zu den besten der Branche bei einem Full-Service-Online-Broker gehören. Bei Optionen liegt der Branchenstandard bei $0,65 pro Kontrakt. Bitcoin Motion übertrifft diese Zahl, unabhängig davon, welchen Preisplan Sie wählen.

Handelsplattformen

Bitcoin Motion bietet zwei Plattformen an – eine Desktop- und eine webbasierte -, die die Leistungsfähigkeit des Brokers in den Vordergrund rücken.

Die Desktop-Plattform ist das Flaggschiff und bietet eine vollständig anpassbare Erfahrung, die professionelle Händler ansprechen sollte. Händler können die integrierten Charting-Indikatoren des Brokers nutzen oder eigene Indikatoren erstellen. Die Plattform verfügt über mehr als 180 technische und fundamentale Indikatoren, und Sie können auch Ihre eigenen Indikatoren erstellen. Außerdem stehen Ihnen jahrzehntelange historische Daten zur Verfügung, mit denen Sie jede von Ihnen entwickelte Strategie rückwärts testen können. Die Möglichkeiten lassen sich beliebig erweitern. Wenn Sie diese Funktionen nutzen möchten, sollten Sie sich für den TS SELECT-Tarif des Brokers entscheiden.

Die webbasierte Plattform bietet die gleichen Kernfunktionen wie die Desktop-Plattform, ist aber für weniger erfahrene Anleger einfacher zu bedienen. Diese Plattform bietet außerdem Streaming-Kurse in Echtzeit, Handelsausführung mit einem Klick, Dutzende von technischen Studien, historische Marktdaten, Streaming-Marktdaten, Watchlists und mehr. Diese Plattform ist sowohl für die TS SELECT- als auch für die TS GO-Tarife verfügbar.

Darüber hinaus bietet der Broker eine mobile Trading-App namens Bitcoin Motion Mobile an, mit der Sie Charts mit technischen Indikatoren analysieren können, darunter viele aus der Desktop-Plattform. Sie können auch eine Watchlist von Wertpapieren mit Streaming-Kursen überwachen und neben anderen Funktionen auch Trades platzieren. Sie können auch detaillierte Optionspreise mit sekundengenauen Daten einsehen und Handelswarnungen auf der Grundlage der von Ihnen beobachteten technischen Faktoren einrichten.

Handelbare Wertpapiere

Bitcoin Motion bietet die Palette an Wertpapieren, die Sie von einem Broker erwarten, der sich an fortgeschrittene Trader richtet. Neben dem üblichen Angebot an Aktien, Anleihen, ETFs und Investmentfonds können Anleger auch Futures-Kontrakte und Futures-Optionen tauschen. Die einzige große Kategorie, die fehlt, ist Forex, eine selten angebotene Anlageklasse, und Bitcoin Motion bietet auch den Handel mit Kryptowährungen an (mehr dazu unten).

Handel mit Kryptowährungen

Im Gegensatz zu vielen anderen Brokern bietet Bitcoin Motion den direkten Handel mit Kryptowährungen an und ermöglicht Händlern den Kauf und Verkauf von Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin und USD Coin. Die Preise für den Krypto-Handel sind besser als auf anderen Seiten, mit Provisionen, die bei 0,3 Prozent des Handelswerts beginnen und auf bis zu 0,05 Prozent für diejenigen sinken, die mehr als 1 Million Dollar an Vermögenswerten bei dem Broker haben (nicht Ihr Handelsvolumen, wie es bei Krypto-Börsen üblich ist).

Bitcoin Motion ermöglicht es Ihnen auch, Zinsen auf Ihre Bestände zu verdienen, und Sie werden in der Lage sein, Ihre Vermögenswerte zu handeln oder sie jederzeit ohne Strafe abzuziehen. Der Broker verfügt über eine eigene Handelsplattform für Kryptowährungen mit One-Click-Ordereingabe, Charting, Preisfindung auf mehreren Märkten und weiteren Funktionen.

Ende 2021 führte Bitcoin Motion die Möglichkeit ein, dass IRAs mit Kryptowährungen handeln können. Kunden werden also die Möglichkeit haben, dieses risikoreiche Produkt in ihren Rentenkonten zu handeln, wenn sie sich dafür entscheiden.

Die Bitcoin Revolution Plattform

Regulatorische Transaktionsgebühr
Regulatorische Transaktionsgebühren sind eine Gebühr, die von der Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) an ihre Mitglieder, einschließlich Bitcoin Revolution, weitergegeben wird. Bitcoin Revolution gibt diese Gebühr dann an Sie weiter. Die Gebühr dient zur Deckung der Kosten, die der Regierung durch die Überwachung und Regulierung der Wertpapiermärkte entstehen, und wird letztlich an die Securities and Exchange Commission (SEC) gezahlt.

Laut Bitcoin Revolution „beträgt die SEC-Gebühr 22,10 $ pro 1.000.000 $ Kapital (nur bei Verkäufen) und wird auf den nächsten Penny aufgerundet. Bitcoin Revolution gibt diese Gebühr bei Verkäufen mit einem Nennwert von 500 $ oder weniger nicht an die Kunden weiter.“

Für wen ist Bitcoin Revolution am besten geeignet?

Wenn Sie keine Ahnung haben, was Sie tun, aber wissen, dass Sie wahrscheinlich investieren sollten, könnte Bitcoin Revolution eine gute Option für Sie sein. Die Anmeldung ist relativ einfach, und Sie können mit kleinen Beträgen beginnen, ohne Gebühren zu zahlen oder sich finanziell an die Plattform zu binden. Die Tatsache, dass Bitcoin Revolution keinen Mindestbetrag für die Anmeldung verlangt, bedeutet, dass Sie die Plattform auch dann nutzen können, wenn Sie nur ein paar Dollar zum Herumspielen haben.

Gebühr für Handelsaktivitäten bei Bitcoin Revolution

FINRA erhebt auch eine Gebühr zur Deckung der Kosten für die Beaufsichtigung und Regulierung von Maklerfirmen, die so genannte Handelsaktivitätsgebühr.
Für Aktienverkäufe beträgt die Handelsaktivitätsgebühr 0,000119 $ pro Aktie. Für den Verkauf von Optionen beträgt die Gebühr 0,002 $ pro Aktie. Wenn Sie nur 50 Aktien oder weniger kaufen, wird Ihnen keine Handelsaktivitätsgebühr berechnet.

Gebühren für amerikanische Hinterlegungsscheine (ADR)
Wenn Sie sich für ausländische Aktien interessieren, müssen Sie diese Gebühr beachten. Dabei handelt es sich um Zertifikate, die ausländische Aktien repräsentieren, die an amerikanischen Börsen gehandelt werden. Die Zertifikate werden von Banken ausgestellt, und es können Verwahrungsgebühren anfallen, die normalerweise zwischen 0,01 und 0,03 Dollar pro Aktie liegen.
Bitcoin Revolution-Funktionen
Bargeld-Management
Bitcoin Revolution bietet die Möglichkeit, ein Upgrade auf Cash Management vorzunehmen, eine Funktion, mit der Sie Bitcoin Revolution nutzen können, um Ihr ausgekehrtes Bargeld auszugeben und dafür Zinsen zu erhalten. Swept Cash ist nicht investiertes Bargeld auf Ihrem Maklerkonto. Wenn Sie auf Cash Management upgraden, wird dieses Geld dorthin verschoben, wo es mit 0,30 % verzinst werden kann. Sie können dieses Geld auch zur Finanzierung Ihres Maklerkontos verwenden.

Mit dem Upgrade auf Cash Management erhalten Sie eine digitale und physische Debitkarte, die Sie für Routineausgaben wie das Bezahlen von Rechnungen und den Einkauf von Lebensmitteln verwenden können. Mit der Karte können Sie an mehr als 75.000 Geldautomaten gebührenfrei Geld abheben. Außerdem ist sie bis zu einer Höhe von 1,25 Millionen Dollar FDIC-versichert.
Empfehlungsprogramm

Das Empfehlungsprogramm von Bitcoin Revolution ist ein beliebter Anreiz sowohl für bestehende als auch für neue Bitcoin Revolution-Nutzer. Sobald Sie sich für ein Bitcoin Revolution-Konto angemeldet haben, können Sie Freunde einladen, Bitcoin Revolution beizutreten. Wenn die Person, die Sie einladen, ihren Bitcoin Revolution-Antrag genehmigt hat und kein aktueller oder ehemaliger Kunde von Bitcoin Revolution ist, erhalten Sie beide eine kostenlose Aktie. Sie müssen den kostenlosen Aktienbonus innerhalb von 60 Tagen über Ihre Bitcoin Revolution-Plattform einfordern.
Bitcoin Revolution behauptet, dass Sie pro Jahr bis zu 500 $ an kostenlosen Aktien erhalten können. Die kostenlosen Aktien, die Sie von Bitcoin Revolution erhalten, werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und können zwischen 2,50 und 200 Dollar wert sein.

Handel mit Kryptowährungen

Bitcoin Revolution Crypto bietet Kunden in den meisten Staaten provisionsfreie Investitionen in Kryptowährungen. Zu den verfügbaren Kryptowährungen gehören:
Bitcoin (BTC)
Bitcoin Cash (BCH)
Bitcoin CV (BSV)
Dogecoin (DOGE)
Ethereum (ETH)
Ethereum Klassisch (ETC)
Litecoin (LTC)
Bitcoin Revolution Crypto unterstützt Echtzeit-Marktdaten für Kryptowährungen wie Bitcoin Gold, Dash, Ripple und mehr.
Sie können hier überprüfen, ob Bitcoin Revolution Crypto derzeit in Ihrem Land verfügbar ist. Wenn es in Ihrem Land noch nicht verfügbar ist, sollten Sie eine In-App-Benachrichtigung sowie eine E-Mail erhalten, wenn Crypto für Sie verfügbar ist.

Weitere Informationen: Wie man in Kryptowährungen investiert

Optionen investieren
Bitcoin Revolution bietet Optionsgeschäfte entweder mit einem Instant- oder Gold-Konto an. Für das Investieren in Optionen fallen keine monatlichen Gebühren an, und für den Kauf oder Verkauf von Optionen wird keine Provision erhoben.

iPhone 14 Gerüchte: Alles, was wir über das neue iPhone von Apple gehört haben

Wir sammeln alle Gerüchte über das Erscheinungsdatum, den Preis, die Kamera und das Design des iPhone 14 von Apple.

Letztes Jahr hat Apple das iPhone 13 vorgestellt, und 2022 wird es wahrscheinlich ein weiteres glänzendes, neues iPhone geben. Das iPhone 14 ist nicht ganz „um die Ecke“, und es gibt noch viele Fragen, die wir über das Gerücht iPhone haben. Wird Apple das iPhone Mini aufgeben? Was passiert mit der Kerbe? Und werden die Pro-Modelle ein Kamera-Upgrade erhalten? Nur die Zeit wird es zeigen. Wir wissen zwar noch nicht alles über das Erscheinungsdatum, den Preis, die Designänderungen und die neuen Funktionen des neuen iPhones, aber wir sammeln alle aktuellen Gerüchte über Apples Flaggschiff-Smartphone 2022. (Wir haben sogar eine iPhone 14-Wunschliste, die du dir ansehen kannst.)

Zu den wichtigsten Gerüchten gehören bisher ein neues Design mit einem Display ohne Kerbe (ja, das haben wir schon mal gehört), eine Frontkamera mit Pille und Loch, Touch ID unter dem Display, ein robusteres Gehäuse aus Titanlegierung, die Abschaffung des klobigen Kamerabuckels auf der Rückseite, eine Umstrukturierung der Vierer-Reihe mit neuen Bildschirmgrößen und das Aus für das iPhone Mini. Und wenn es um Apples ProMotion-Display geht, sollten Sie sich nicht darauf verlassen, dass es in allen iPhone 14 Modellen zum Einsatz kommt.

In der Zwischenzeit ist Apples neuestes Flaggschiff, das iPhone 13 und 13 Mini sowie das iPhone 13 Pro und 13 Pro Max, ab sofort im Handel erhältlich. Während wir auf weitere Informationen zum iPhone 14 warten, finden Sie hier unseren Vergleich zwischen dem iPhone 13 und dem iPhone 12 sowie dem iPhone 12 und dem iPhone 11. Außerdem sehen Sie hier, wie das iPhone 13 im Vergleich zu den iPhones der letzten fünf Jahre abschneidet. Wir werden diesen Artikel aktualisieren, sobald neue Informationen verfügbar sind.

Gerüchte zur iPhone 14-Reihe: Wird es weiterhin 4 Telefone geben?

Wir wissen noch nicht viel über das iPhone 14, aber wir haben gehört, dass Apple bei der nächsten Modellreihe das Mini weglassen und sich stattdessen auf größere Telefone konzentrieren wird. Ein Bericht der Nikkei Asian Review vom Juli sagte den Tod des iPhone 14 Mini voraus, und ein Analystenbericht von Ming-Chi Kuo, der MacRumors im April vorlag, deutete ebenfalls an, dass das Mini nicht mehr lange auf dem Markt bleiben würde. Kuo zufolge wird die iPhone 14-Reihe jedoch weiterhin vier Modelle umfassen, ein „High-End“- und ein „Low-End“-Modell, jeweils mit zwei Größenoptionen.

Obwohl die Namensspekulationen für die Diskussion über Apples Produktreihe 2022 nicht so wichtig sind wie für das Pechmodell 13, deuten die Gerüchte auf eine kleine Änderung der Namenskonventionen hin: iPhone 14, iPhone 14 Pro, iPhone 14 Max und iPhone 14 Pro Max, wobei „Pro“ für die besseren Spezifikationen und „Max“ für die größere Bildschirmgröße steht.

Gerüchte über die Größe des iPhone 14: Größere Bildschirme für alle

Die letzten beiden iPhone-Modelle von Apple hatten dieselbe Bildschirmgröße von 6,1 Zoll für das Basismodell und bis zu 6,7 Zoll für das Pro Max. Dem Bericht der Nikkei Asian Review vom Juli zufolge wird Apple diese Bildschirmgrößen auch beim iPhone 14 beibehalten und das 5,4-Zoll-Mini nicht mehr anbieten. Berichten zufolge verkaufte sich das iPhone 12 Mini nur schleppend, so dass es keine Überraschung ist, dass Apple das kleine Telefon im Jahr 2022 aus dem Verkehr zieht.

iPhone 14 Gerüchte: Wird es eine SIM-Karte geben?

Im Jahr 2020 tauchten Gerüchte auf, dass das iPhone die physischen SIM-Karten komplett abschafft, und jetzt deutet eine Kette von Leaks darauf hin, dass das iPhone 14 die erste Reihe sein könnte, die dies tut. 9to5Mac hat die Kaskade von Leaks aufgeschlüsselt, die mit einer brasilianischen Website begann, die behauptete, dass das iPhone 15 Pro ohne physische SIM-Karte auskommen würde. Dann berichtete MacRumors über einen anonymen Hinweis, dass Apple die großen Netzbetreiber auf eSIM-only-Telefone im September vorbereitet. Zuletzt bestätigte der Apple-Leaker DylanDKT, dass er mit den Berichten über die Entfernung des Fachs für physische SIM-Karten „übereinstimmt“.

Erscheinungsdatum: Das iPhone 14 wird wahrscheinlich im Herbst 2022 erscheinen

Es ist noch zu früh für seriöse Gerüchte zum Erscheinungsdatum des iPhone 14, aber wir gehen davon aus, dass Apple sein jährliches Herbst-iPhone-Event im September 2022 abhalten wird, wie fast jedes Jahr, und dass die Telefone kurz danach veröffentlicht werden, normalerweise am darauffolgenden Freitag. Manchmal verschiebt Apple die Veröffentlichungstermine für bestimmte Modelle, insbesondere bei der Einführung eines neuen Designs oder einer neuen Größe. Es ist also möglich, dass das iPhone 14 mehr als ein Veröffentlichungsdatum haben wird.

Folgendes wissen wir:

  • Apple hält seine Veranstaltungen gerne dienstags oder mittwochs ab. Das iPhone 13-Event von Apple fand am Dienstag, dem 14. September, statt.
  • Die Veröffentlichungstermine für iPhones liegen in der Regel eineinhalb Wochen nach den Ankündigungen von Apple.
  • In der Regel werden neue iPhones an einem Freitag, etwa in der dritten Septemberwoche, veröffentlicht. Für das iPhone 13 begannen die Vorbestellungen am 17. September und die Telefone wurden am 24. September verkauft.
  • Vor ein paar Jahren hat CNET den Zeitplan für Apple-Events genauer unter die Lupe genommen und eine überzeugende Hypothese zum Labor Day aufgestellt, die Sie hier nachlesen können. Basierend auf dem Kalender 2022 würde die Labor Day-Regel das Apple-Event im September (und die Enthüllung des iPhone 14) auf den 7. September legen, mit einem Veröffentlichungsdatum am 16. September. Unsere Hypothese zum Tag der Arbeit lag jedoch für 2021 eine Woche daneben – und wegen der Verzögerungen durch das Coronavirus etwa einen Monat daneben im Jahr 2020.

iPhone 14 Preis: Wird Apple den Preis im Jahr 2022 senken?

Über den Preis des iPhone 14 ist noch nichts bekannt, aber Apple hat zwischen dem iPhone 12 im Jahr 2020 und dem iPhone 13 im Jahr 2021 keine großen Preisänderungen vorgenommen, so dass die bestehende Preisstruktur zumindest ein guter Ausgangspunkt für unsere Spekulationen ist. Kuo sagt jedoch voraus, dass das 6,7-Zoll-High-End-Telefon (das angebliche iPhone 14 Pro Max) zu einem rekordverdächtig niedrigen Preis von unter 900 US-Dollar auf den Markt kommen wird. Verglichen mit dem iPhone 13 Pro Max, dessen Preis von 1.099 Dollar bis hin zu 1.599 Dollar reicht, ist das ein echtes Schnäppchen.

Kamera-Gerüchte: Was Apple für das iPhone 14 verbessern könnte

Zwei der großen Gerüchte, die wir über die Kamera des iPhone 14 gehört haben, beziehen sich eigentlich eher auf das Design des Telefons: Erstens, dass der klobige Kamerabuckel verschwinden könnte. Zweitens, dass die gefürchtete Aussparung auf der Vorderseite durch ein Loch- oder Loch-und-Pfeil-Design ersetzt werden könnte.

Kuo teilte seine Erkenntnisse über die möglichen Kamera-Upgrades des iPhone 14 in einer Investoren-Notiz, über die 9to5Mac kurz nach der Vorstellung des iPhone 13 berichtete. In der Notiz sagt Kuo eine Lochkamera auf der Vorderseite voraus, die das iPhone 14 (endlich) ohne Kerbe macht, sowie eine 48-Megapixel-Rückkamera für die Pro- und Pro-Max-Modelle, die von 12 Megapixeln bei früheren iPhones aufsteigt.

Der Display-Analyst Ross Young vermutet jedoch, dass das iPhone 14 Pro und Pro Max ein loch- und pfeilförmiges Design haben wird, um die Frontkamera und Face ID unterzubringen. Laut einem Bericht von MacRumors vom Januar soll der Lochausschnitt für den Face-ID-Punktprojektor gedacht sein, während der pillenförmige Ausschnitt die Frontkamera und die Face-ID-Kamera aufnimmt.

Kuos Spekulationen über die Megapixel-Kapazität der Kamera decken sich sowohl mit einem kürzlich erschienenen Bericht von Haitong International Securities, über den MacRumors ebenfalls berichtet, als auch mit einem Bericht des Marktforschungsunternehmens TrendForce. Sowohl Jeff Pu als auch TrendForce gehen davon aus, dass die beiden Pro-Modelle mit einem 48-Megapixel-Weitwinkelobjektiv ausgestattet sein werden. Pu fügt jedoch hinzu, dass die iPhones über ein rückwärtiges Kamerasystem mit drei Linsen verfügen werden, das neben der 48-Megapixel-Weitwinkel-Linse auch eine 12-Megapixel-Ultraweitwinkel- und eine Teleobjektiv-Linse umfasst. Der Analyst fügt hinzu, dass die Pro-Versionen des iPhone 14 auch mit 8 GB RAM ausgestattet sein könnten. Im Vergleich dazu haben das iPhone 13 Pro und Pro Max 6 GB.

Zu den Kamera-Upgrades des iPhone 13 gehören ein neuer Cinematic-Modus, ProRes-Video und einige Verbesserungen bei den Zoom-Funktionen. Wir hatten zuvor über Gerüchte berichtet, dass die gesamte Produktreihe mit Lidar ausgestattet sein würde, der herausragenden Tiefensensorfunktion des iPhone 12 Pro, aber Lidar tauchte schließlich doch nur beim iPhone 13 Pro und Pro Max auf. Es ist möglich, dass Apple die Funktion stattdessen im Jahr 2022 auf die gesamte Produktpalette ausweitet, aber wir haben noch nichts gehört.

Eine weitere Kamerafunktion, auf die wir noch warten, ist ein verbessertes Teleobjektiv. Die Zoom-Fähigkeiten des iPhone 13 Pro wurden zwar um einen 3-fachen optischen Zoom erweitert, aber im Vergleich zu vielen Flaggschiffen der Konkurrenz, wie dem Samsung Galaxy S21 Ultra, das mit einem 10-fachen optischen Zoom ausgestattet ist, ist das immer noch wenig.

Bekommt das iPhone 14 Touch ID unter dem Display?

Die Funktion, die in der Apple-Gerüchtewelt am meisten in den Hintergrund gedrängt wird, ist die Rückkehr von Touch ID. Frühe Gerüchte sprachen für eine Rückkehr von Touch ID mit dem iPhone 12, und als das nicht eintrat, drehten sich die Spekulationen um das iPhone 13. Aber noch bevor das iPhone 13 (ohne Touch ID) vorgestellt wurde, hatte sich die Gerüchteküche wieder verlagert: Das iPhone 14 würde es sicher werden. Jetzt sieht das auch weniger wahrscheinlich aus. Ende September sagte Kuo voraus, dass das iPhone erst im Jahr 2023 die Touch ID-Technologie wieder einführen wird. Das wäre dann… das iPhone 15?

Design-Gerüchte: Das iPhone 14 könnte endlich ohne Kerbe sein

Der YouTuber und iPhone-Leaker Jon Prosser (dessen Erfolgsbilanz zugegebenermaßen lückenhaft ist) sorgte in der Woche vor der Ankündigung des iPhone 13 für Aufsehen, indem er von ihm in Auftrag gegebene Renderings des iPhone 14 Pro Max veröffentlichte, die auf „echten Bildern und Schaltplänen“ basieren, die ihm von angeblichen Quellen bei Apple zugespielt wurden.

Prossers Renderings bestätigen eine Reihe von Gerüchten, die bereits zuvor berichtet wurden, darunter das Display ohne Kerbe und die Lochkamera, über die Kuo bereits berichtet hatte, sowie das Gehäuse des iPhone 14 Pro aus einer Titanlegierung, auf das erstmals in einem Bericht von JPMorgan Chase vom Juli hingewiesen wurde. Wir hatten erwartet, dass das iPhone 13 ohne Kerbe auskommen würde, aber stattdessen bekamen wir eine abgespeckte, aber immer noch sehr kerbenartige Kerbe. Apple hat die Welt 2017 mit der Veröffentlichung des iPhone X mit dem gekerbten Display bekannt gemacht, und während die Konkurrenten das Selfie-Problem mit Loch- und Unter-Display-Kameras gelöst haben, hat Apple es immer noch nicht, ähm, eine Kerbe tiefer gemacht.

Die Renderings von Prosser scheinen jedoch frühere Berichte zu bestätigen, wonach Apple die iPhone-Kerbe im Jahr 2022 endlich abschaffen würde. Auch Mark Gurman von Bloomberg deutete in einer September-Ausgabe seines Newsletters „Power On“ die Entfernung der Kerbe an und prognostizierte ein „komplettes Redesign“ für das iPhone 14. Diejenigen, die seit dem iPhone 12 auf ein iPhone ohne Kerbe gehofft haben und deren Hoffnungen durch das iPhone 13 erneut enttäuscht wurden, können sich nun auf eine mögliche Verwirklichung ihrer All-Screen-Träume im iPhone 14 des Jahres 2022 freuen.

Das iPhone 14 verabschiedet sich vom Kamera-Buckel, behält aber den Lightning-Anschluss

Die andere große Designänderung, die Prossers Renderings zeigen, ist ein abgeflachter Kamerabuckel. Laut Prosser wird das Gehäuse des iPhone 14 ein „dicker Junge“ sein, dick genug, um die gesamte Kamerahardware ohne eine störende, hervorstehende Kamera auf der Rückseite zu beherbergen. Warum soll das iPhone 14 so dick sein? Vielleicht, um eine größere Batterie unterzubringen, oder sogar die zuvor gemunkelte Periskop-Kamera, die Kuo für 2020 prognostiziert hat.

Zwei frühere Gerüchte, die sich zumindest laut Prosser nicht bewahrheiten werden, sind der Tod des Lightning-Anschlusses und die Einführung von USB-C (die EU könnte Apple jedoch dazu zwingen, iPhones mit USB-C-Anschlüssen auszustatten). Gerüchte über ein komplett portloses iPhone kursieren schon seit einiger Zeit, aber es scheint, dass sie sich 2022 nicht bewahrheiten werden.

Wie man alle Tabs in Chrome speichert

Google Chrome ist ein unschätzbarer Browser, wenn es darum geht, im Internet zu recherchieren und nach Informationen zu suchen. Er verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, die die Verwendung und Speicherung Ihrer wertvollen Daten vereinfachen. Er verfügt auch über clevere Funktionen, mit denen Sie Inhalte für später speichern können, z. B. Lesezeichen für Websites, auf die Sie schnell zugreifen möchten, oder einen umfassenden Verlauf, der Ihnen das Leben erleichtert, wenn Sie frühere Suchergebnisse nachschlagen.

Es gibt jedoch keine integrierte Funktion, mit der Sie alle Ihre aktuellen Registerkarten für eine spätere Anzeige speichern können. Es gibt zwar nicht viele Gelegenheiten, bei denen dies von Nutzen wäre, aber manche Leute brauchen diese Funktion für ihr Leben oder ihre Arbeit. Es gibt zwar keine schnelle Möglichkeit, diese Option zu nutzen, aber es gibt einen Workaround, um den gleichen Effekt mit den Google-Lesezeichen oder einigen Erweiterungen zu erzielen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie alle geöffneten Tabs zur späteren Ansicht speichern können.

Wie man alle Tabs in Chrome als Lesezeichen speichert

Der einfachste Weg, Ihre aktuelle Chrome-Sitzung zu speichern, ist die Verwendung der integrierten Lesezeichenoptionen. Sie können Lesezeichen verwenden, um häufig genutzte Websites und Seiten direkt aufzurufen, aber sie bieten mehr Optionen, als man auf den ersten Blick sieht. Sie können zwar Registerkarte für Registerkarte mit Lesezeichen versehen, aber das kann mühsam werden, wenn Sie Dutzende von Registerkarten geöffnet haben und diese schnell wieder schließen müssen. Aber keine Sorge, es gibt eine Option für Massen-Lesezeichen, für die Sie keine Erweiterungen oder andere Software benötigen. So müssen Sie vorgehen:

(Optional) Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten in der oberen Ecke und suchen Sie dann „Lesezeichenleiste anzeigen“. Wenn die Option aktiviert ist, sollte die Lesezeichenleiste unterhalb der Navigationsleiste erscheinen.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkartenleiste (oberhalb der Navigationsleiste) und wählen Sie dann „Alle Registerkarten mit Lesezeichen versehen“.

Es öffnet sich ein Dialogfenster mit einem Textfeld und einer Ordnerübersicht über Ihre Lesezeichen. Ihre Registerkarten werden als eine Liste von Lesezeichen in einem Ordner Ihrer Wahl gespeichert.

Diese Methode zum Speichern von Registerkarten funktioniert ohne Probleme auf jedem Windows-PC, Mac oder Chromebook. Sie ist jedoch recht rudimentär und bietet nicht viele Verwaltungsmöglichkeiten.

Wie können Sie alle Tabs in Chrome auf einmal wiederherstellen?

Zum Glück ist die Wiederherstellung aller gespeicherten Tabs in Chrome ganz einfach, wenn Sie sie als Lesezeichen gespeichert haben. Wir erläutern Ihnen, wie Sie dies mit der PC-Version tun können, da die mobile Version weniger benutzerfreundlich ist:

Wenn Sie Ihre gespeicherten Tabs öffnen möchten, navigieren Sie zu dem Ordner mit den gespeicherten Lesezeichen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann „Alle öffnen“ oder „Alle in einem neuen Fenster öffnen“, um eine neue Version des Chrome-Browsers zu erstellen, in der Sie die gespeicherten Tabs öffnen. Wenn Sie ein einzelnes Lesezeichen öffnen möchten, können Sie es in der Lesezeichenliste unter diesem Ordner auswählen.

Wenn Sie eine Registerkarte mit Lesezeichen nicht mehr verwenden möchten, können Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Löschen wählen, um sie aus dem Ordner zu entfernen. Sie können auch den gesamten Ordner aus der Lesezeichenliste löschen und so Platz für neue Lesezeichen schaffen, wenn Sie die Liste der Registerkarten erschöpft haben.
Im Abschnitt über mobile Geräte finden Sie Anweisungen zum Öffnen von Lesezeichen in einem bestimmten mobilen Browser.

Wie schließe ich Chrome und speichere alle meine Tabs?

Wenn Sie Chrome versehentlich geschlossen haben, ohne Ihre vorherigen Tabs zu speichern, finden Sie diese im Abschnitt Verlauf (Strg + H). Wenn Sie den zuletzt verwendeten Tab wieder öffnen möchten, verwenden Sie die Tastenkombination Strg + Umschalt + T (Befehl + Umschalt + T für Macs).

Um zukünftige Missgeschicke zu vermeiden, empfehlen wir, die Art und Weise zu ändern, wie Chrome Ihre Sitzungen speichert:

  • Klicken Sie auf die Optionen (Symbol mit den drei Punkten), dann auf Einstellungen und wählen Sie „Beim Start“ aus dem linken Menü.
  • Wählen Sie die Option „Fortfahren, wo Sie aufgehört haben“.

Wenn diese Option aktiviert ist, öffnet Chrome zuvor verwendete Tabs erneut, wenn Sie sie schließen. Dies verhindert jedoch nicht, dass ein Absturz Ihre Tabs manipuliert, und es kann lange dauern, bis die Tabs geladen sind, wenn Sie eine umfangreiche Sammlung angesammelt haben.

So speichern Sie alle Tabs in Chrome auf einem Mobilgerät

Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie alle Tabs in Chrome auf einem Android-Handy oder iPhone speichern können. Leider ist Chrome in seinen mobilen Versionen etwas eingeschränkt, und es werden nicht einmal Erweiterungen unterstützt, die das Leben leichter machen. Es gibt jedoch eine Umgehung, die das gleiche Ergebnis erzielt, wenn auch nicht so einfach wie die PC-Optionen.

Bei dieser Methode werden wir die Profil- und Verlaufsfunktionen von Chrome verwenden, um Tabs zu sichern:

  • Sie müssen sich bei Chrome auf Ihrem mobilen Gerät und auf Ihrem PC anmelden, damit dies funktioniert. Verwenden Sie das gleiche Konto für beide Geräte. Sie können beide Geräte gleichzeitig verwenden.
  • Schließen Sie Chrome auf Ihrem mobilen Gerät, ohne die Tabs zu schließen.
  • Öffnen Sie Chrome auf Ihrem PC und öffnen Sie dann die Registerkarte Verlauf. Verwenden Sie die Tastenkombination Strg + H (bzw. Befehl + H auf dem Mac), oder gehen Sie über das Menü Optionen (drei Punkte), um darauf zuzugreifen.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte Verlauf im linken Menü die Option „Tabs von anderen Geräten“.
  • Die neuesten Tabs von Ihrem mobilen Gerät sollten in der Verlaufsliste erscheinen. Die Liste kann auch Tabs enthalten, die Sie zuvor geschlossen haben.
  • Öffnen Sie die gewünschten Seiten in Chrome auf Ihrem PC. Verwenden Sie Rechtsklick > „Link in neuem Tab öffnen“ oder klicken Sie mit der mittleren Maustaste, um den Vorgang etwas zu beschleunigen.
  • Sobald die Tabs in Chrome geladen sind, schließen Sie alle nicht benötigten Tabs (z. B. den Tab „Verlauf“).
  • Verwenden Sie die oben beschriebene Methode, um alle aktuellen Tabs in Chrome als Lesezeichen zu speichern. Speichern Sie den Lesezeichenordner in der Hauptregisterkarte „Lesezeichen“, um den Zugriff zu erleichtern, und ordnen Sie ihn nach Bedarf mit anderen Elementen an.
  • Sie können nun die gespeicherten Lesezeichen von Ihrem mobilen Gerät aus öffnen.
  • Tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten in der Ecke und dann auf Lesezeichen, um das Lesezeichen-Menü auf Ihrem Android/iPhone aufzurufen. Öffnen Sie den gespeicherten Lesezeichen-Ordner und wählen Sie dann die Seite aus, die Sie öffnen möchten.
  • Wenn Sie mehrere Tabs auf einmal öffnen möchten, tippen Sie auf die drei Punkte neben einem der Einträge in der Liste und dann auf Auswählen.
  • Tippen Sie im Auswahlmenü auf die Einträge, die Sie einbeziehen möchten, dann auf die drei Punkte in der oberen Ecke und wählen Sie „In neuem Tab öffnen“.

Die andere Methode zum Speichern Ihrer Tabs auf einem mobilen Gerät besteht darin, die Entwicklereinstellungen Ihres Telefons zu aktivieren und JSON zu verwenden, um den Rohtext aller URLs in den aktuellen Tabs zu extrahieren. Wir empfehlen diese Methode nicht, es sei denn, Sie sind ein fortgeschrittener Benutzer, und daher werden wir den Prozess hier nicht im Detail beschreiben. Sie können sich jedoch die Details ansehen und erfahren, wie es geht, und zwar hier. Es besteht zwar kaum die Möglichkeit, das Telefon zu beschädigen, aber die umständliche Extraktion und die Notwendigkeit einer separaten Software machen diese Methode für den täglichen Gebrauch weniger geeignet.

Das Extrahieren von Tabs von einem mobilen Gerät ist umständlicher als die Verwendung der PC-Version von Chrome, aber es gibt anscheinend noch keine Pläne, die Lesezeichenfunktion zu den mobilen Browsern hinzuzufügen. Sollte Google eine solche Option in einem späteren Update einbauen, werden wir den Artikel bei Bedarf anpassen.

Die beste Chrome-Erweiterung zum Speichern von Tabs

Die Verwendung von Lesezeichen ist zwar schnell und erfordert keine Software von Drittanbietern, doch einer der größten Vorteile von Chrome ist der Marktplatz für Erweiterungen, der zusätzliche Funktionen und Möglichkeiten bietet. Viele Erweiterungen wurden entwickelt, um Nutzern bei der Verwaltung ihrer Tabs und Sitzungen zu helfen und frühere Tabs wiederherzustellen.

Eine der besten dieser Erweiterungen ist Session Buddy. Mit über 1 Million Downloads hat er sich als zuverlässige und effektive Methode zur Speicherung von Sitzungen erwiesen.

Andere Beispiele für nützliche Erweiterungen sind Cluster, OneTab, Tabs Outliner und The Great Suspender, die auf einer etwas anderen Achse arbeiten, um Akkulaufzeit und RAM-Nutzung zu sparen.

Sie können den Google Store durchstöbern, um herauszufinden, welche Funktionen Sie in einem Tab-Manager bevorzugen, und jede Erweiterung mit einigen Tabs testen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Sie benötigen.

Gesichert und bereit

Mit diesen Anweisungen können Sie Ihre Chrome-Tabs speichern und müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre wertvollen Forschungsdaten für ein großes Projekt verloren gehen. Die grundlegende Lesezeichenfunktion von Chrome ist in der Regel für die meisten Benutzer gut geeignet, aber Benutzer, die viele Tabs auf einmal bearbeiten, müssen möglicherweise die Hilfe einer Erweiterung in Anspruch nehmen, um sie durchzubringen.

Welche Methode zum Speichern von Tabs verwenden Sie in Chrome? Wie viele Tabs haben Sie gespeichert? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Wie man Windows 10 repariert und wiederherstellt

Windows 10 lässt sich also nicht laden. Oder vielleicht startet es zwar, stürzt aber häufig ab. In jedem Fall müssen Sie das Problem beheben, bevor Sie Ihren Laptop verwenden können. Wenn Ihr Bildschirm gedreht ist, haben wir eine einfache Lösung für dieses Problem. Wenn das Betriebssystem langsamer als eine Melasse startet, können Sie auch die Energieeinstellungen verwenden, um den Start zu beschleunigen. Ansonsten finden Sie hier ein paar Möglichkeiten, Windows 10 zu reparieren.

Werden Sie mit unseren Tipps und Tricks zum Windows 10-Assistenten

Methode 1: Windows Startup Repair verwenden
Wenn Windows 10 nicht hochfährt und Sie zum Anmeldebildschirm oder zum Desktop führt, sollten Sie als erstes die Starthilfe verwenden. So geht’s:

1. Navigieren Sie zum Menü Erweiterte Startoptionen von Windows 10. Auf vielen Laptops gelangen Sie zu den erweiterten Startoptionen von Windows 10, wenn Sie nach dem Einschalten die Taste F11 drücken. Wenn Sie von einem Installationsdatenträger booten und auf Weiter und dann auf Reparieren klicken, steht Ihnen eine zweite Option zur Verfügung.

Sobald Ihr Computer hochgefahren ist, wählen Sie Problembehandlung.

EMPFOHLENE VIDEOS FÜR SIE…
Klicken Sie auf Problembehandlung in den erweiterten Startoptionen

Und dann müssen Sie auf Erweiterte Optionen klicken.

Wählen Sie erweiterte Optionen

2. Klicken Sie auf Starthilfe reparieren.

Klicken Sie auf Autostart-Reparatur

Windows wird einige Sekunden bis Minuten brauchen, um das Problem zu beheben. (Es kann sein, dass es nicht gelingt.) Wenn Sie kein Startproblem haben, wird es auch sagen, dass es das Problem nicht beheben kann.

Windows 10 PC diagnostizieren

Methode 2: Verwenden Sie die Windows-Wiederherstellung
1. Führen Sie Schritt 1 der vorherigen Methode aus, um zum Menü Erweiterte Startoptionen von Windows 10 zu gelangen.

2. Klicken Sie auf Systemwiederherstellung.

erweiterte Optionen Systemwiederherstellung

Der Computer wird neu gestartet.

3. Wählen Sie Ihren Benutzernamen.

Wählen Sie Ihren Benutzernamen

4. Geben Sie Ihr Passwort ein.

Passwort eingeben

5. Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus dem Menü und folgen Sie den Anweisungen. (Wenn Sie keine Wiederherstellungspunkte haben, können Sie diese Methode nicht verwenden).

Methode 3: Durchführen einer Datenträgerüberprüfung
Ihre Windows 10-Probleme können von einer beschädigten Datei herrühren. Wenn Sie das Betriebssystem starten können – auch wenn Sie in den abgesicherten Modus wechseln müssen – sollten Sie eine Dateiprüfung durchführen, um nach Problemen zu suchen.

1. Geben Sie „cmd“ in das Hauptsuchfeld ein.

Geben Sie cmd in das Suchfeld ein

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

In der Eingabeaufforderung als Administrator ausführen

3. Geben Sie sfc /scannow in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Geben Sie sfc /scannow in die Eingabeaufforderung ein

Der Scan wird eine Weile dauern; er sollte alle gefundenen beschädigten Dateien reparieren.

Methode 4: Windows 10 zurücksetzen
Wenn Sie einen sauberen Start ohne schädliche Software und Treiber wünschen, müssen Sie normalerweise keine vollständige Installation durchführen. Stattdessen bietet Windows 10 eine integrierte Rücksetzfunktion, die Ihren Computer in den Zustand zurückversetzt, in dem er sich befand, bevor Sie Software, spezielle Geräte oder Daten vorinstalliert haben. (Nebenbei bemerkt: Wenn Sie Ihren Computer an eine andere Person weitergeben, ist das Zurücksetzen eine gute Möglichkeit, ihn zu löschen).

Lesen Sie unsere Anleitung zum Zurücksetzen von Windows 10, um Ihren PC zu aktualisieren.

Methode 5: Windows 10 von Grund auf neu installieren
Wenn alles andere fehlschlägt und Sie Ihren Windows-Computer nicht einmal zurücksetzen können, können Sie das Betriebssystem komplett neu installieren. Dazu brauchen Sie nicht einmal eine Aktivierungsnummer oder einen Kaufnachweis. Vergewissern Sie sich nur, dass Sie mehr als 4 GB Speicherplatz zur Verfügung haben, da die heruntergeladene Datei so viel Platz einnimmt. Hier erfahren Sie, wie Sie Windows 10 neu installieren:

1. Besuchen Sie diese Seite und klicken Sie auf Tool jetzt herunterladen.

Besuchen Sie die Microsoft-Software-Seite und laden Sie Windows 10 herunter

2. Klicken Sie auf den Download-Link am unteren Rand des Bildschirms.

Drücken Sie auf den Download, der unten auf Ihrem Bildschirm erscheint

3. Klicken Sie auf Akzeptieren.

akzeptieren Sie die Bedingungen

4. Wählen Sie Installationsmedien für einen anderen PC erstellen und klicken Sie auf Weiter.

klicken Sie auf Installationsmedium für einen anderen PC erstellen

klicken Sie auf Weiter

klicken Sie auf Speichern und warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist

7. Wählen Sie ISO-Datei und klicken Sie auf Weiter.

iso-Datei auswählen

Wie installiert man Microsoft Office 365 auf einem lokalen PC?

Microsoft Office 365 bietet einen Abonnementdienst an, mit dem Benutzer verschiedene Desktop-Anwendungen nutzen können. Einige der am häufigsten verwendeten Anwendungen sind Microsoft Word, Excel und PowerPoint. Diese Anwendungen sind zu einem Teil unseres täglichen Lebens geworden, und wir möchten sie auf dem lokalen PC für berufliche und private Zwecke installieren und nutzen.

In diesem Blog wird beschrieben, wie Sie Microsoft Office-Anwendungen auf Ihrem Desktop installieren und lokal ausführen können. Der erste Schritt ist die Erstanmeldung und der Kauf eines Microsoft Office-Abonnements. Der zweite Prozess ist die Installation. Der dritte und letzte Schritt besteht darin, die Microsoft Office-Anwendungen zu aktivieren und sie auf Ihrem PC zu verwenden.

Schritt 1 Anmeldung und Kauf eines Microsoft Office 365-Abonnements

Gehen Sie auf www.office.com.
Wenn Sie nicht angemeldet sind, wählen Sie Anmelden.Anmelden
Gehen Sie zur Option Jetzt kaufen, um das Abonnement zu erwerben. Sie können eine kostenlose 30-Tage-Testversion auswählen.
Folgen Sie den Zahlungsbedingungen und geben Sie die Bestellung auf.
Schritt 2 Installieren Sie Microsoft Office 365 auf Ihrem PC
Wählen Sie auf der Microsoft Office-Startseite die Option Office installieren.Office installieren
Wählen Sie auf dem Bildschirm „Office herunterladen und installieren“ die Sprache aus. Wählen Sie die Standardversion aus (hier: „Office Home & Student 2019- Standardversion“). Wählen Sie die Option Installieren.Wählen Sie die Option Installieren
Je nach Browser klicken Sie auf Ausführen (Edge oder Internet Explorer), Setup (Chrome) oder Datei speichern (Firefox). OfficeSetup.exe wird installiert.Datei speichern
Klicken Sie auf Ja, wenn die Eingabeaufforderung erscheint: „Möchten Sie zulassen, dass diese Anwendung Änderungen an Ihrem Gerät vornimmt?“
Wenn Sie Ja wählen, beginnt der Installationsprozess. wählen Sie JaInstallationsprozess starten
Sie werden aufgefordert: „Sie sind bereit! Office ist jetzt installiert.“ Klicken Sie auf Schließen. Office ist jetzt installiert
Schritt 3 Aktivieren Sie Microsoft Office 365
Öffnen Sie eine der Office-Anwendungen, z. B. Word. Sie können auch den Namen der Office-Anwendung in die Schaltfläche Start eingeben.
Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, und Word ist nun einsatzbereit.
Sie können die Lizenz aktivieren, wenn der Testzeitraum abgelaufen ist.

Zusammenfassung

Das obige Verfahren beschreibt, wie Sie Microsoft Office 365-Apps installieren und aktivieren. Danach können Sie diese Anwendung für verschiedene Zwecke verwenden. Es kann jedoch vorkommen, dass diese Office 365-Anwendungen beschädigt werden. In diesem Fall müssen Sie diese MS Office-Dateien mit professionellen Tools wie Kernel for Word Repair, Kernel for Excel Repair, Kernel for PowerPoint Repair, Kernel for Access Database Repair usw. reparieren. Sie sind effiziente Werkzeuge, die von vielen MS Office-Benutzern verwendet werden. Und diese Tools unterstützen alle Versionen von MS Office-Anwendungen.